Publikationen

Publikationen, in denen wir wesentliches Wissen und unsere praktischen Erfahrungen festgehalten haben.

Procedia Computer Science

Procedia Computer Science

The International Conference on Knowledge Management ICKM-2016 is dedicated to Arts, Crafts, and Sciences and according to its tradition, it brought together researchers, educators, practitioners, and consultants from all fields involved in Knowledge Management.

Production and service industries are exposed to continuously generate, share, process and distribute knowledge and renew developments, work practices, and stakeholder relationships. Business processes need to be structured for dynamic adaption according to various stakeholder needs and their capability of collectively design systems. This book represents state of the art work in cognitive science, computer science and information systems, as well as business, management and organization science.

Mehr dazu
Erfolgreich in die nächste Führungsposition

Erfolgreich in die nächste Führungsposition

Die Umstände eines Wechsels von einer Führungsposition in die andere sind so vielfältig, wie die Menschen selbst. Der Wirksamkeitslevel in einer neuen Fürhungsposition ist aber meist deutlich niedriger als vorher. Man kennt die neue Organisation nicht genau, auch die Kollegen und Mitarbeiter nicht und auch die Kultur oder die hidden Rules sind oft unbekannt. Und nicht selten sind auch die eigenen Anforerungen an sich selbst das Problem.

Dieses Buch beinhaltet 11 praxisnahe Geschichten, wie man sie vielleicht Kollegen erzählt und ihnen damit etwas mitgeben möchte. Es ist ein Erfahrungsschatz und eine spannende Sammlung an Ideen und Impulsen für Führungskräfte mit ihrer eigenen Geschichte. Es ist ein Beitrag, um erfolgreich in die nächste Führungsposition zu gehen.

Mehr dazu
Das OMEGA-Prinzip

Das OMEGA-Prinzip

Europäischer Verlag der Wissenschaften, Peter Lang, Frankfurt 2005

Der Begriff „OMEGA“ steht für Organized Means Ends Global Analysis.  Er stammt vom technischen Begriff „Means-Ends“ Analyse, einer Methodik mit der Problemlösungsprogramme, so genannte Expertensysteme, einen Weg vom Ausgangspunkt zum Zielpunkt suchen.
Dabei bedeutet „Means“ das Werkzeug und „Ends“ das Ziel. In jedem Schritt sind möglicherweise andere Werkzeuge zu benutzen, um dem Ziel einen Schritt näher zu kommen. Wir haben dieses Prinzip für die Wirtschaftswissenschaften übernommen und generalisiert. Anhand von umfangreichen und konkreten Fallbeispielen aus der Telekommunikationsbranche zeigen wir die Anwendung des OMEGA-Prinzips.
Dieses Buch schließt eine Lücke zwischen strategischen und operativen Management.
ISBN 3-631-53904-5

Mehr dazu
Auftrag Führung

Auftrag Führung

Die Schonzeit am Beginn einer neuen Führungsverantwortung ist kurz und die Herausforderungen vielfältig. Man übernimmt Verantwortung und setzt Maßstäbe. Dabei sind Disziplin, Präzision und Transparenz gefragt, um dem neuen „Auftrag Führung“ gerecht zu werden. Es  wird erwartet, in dieser turbulenten Zeit keine Fehler zu machen und sofort das „Richtige zu tun“. Gleichzeitig gilt es, seinen Verantwortungsbereich rasch zu verstehen und schnell zu lernen.

Für Führungskräfte in einer neuen Position ist dieses Buch ein Impulsgeber, da niemand automatisch zum Chef geboren ist. Als Basis dient das Konzept der lernenden Organisation, es enthält zahlreiche Tools, Checklisten und Handlungsempfehlungen und dient als Begleiter für die neue Führungsaufgabe.

Mehr dazu
Knowledge Management - Competencies and Professionalism

Knowledge Management - Competencies and Professionalism

This edited book contains papers from the 2008 International Conference on Knowledge Management to be held in Columbus, Ohio. The papers represent much of the best and most up-to-date work by researchers and practitioners in the field of knowledge management. It provides insights into the knowledge management practices within organization and discusses issues related to knowledge management competencies and professionalism. It is a good reference source for information and knowledge professionals and can be read by both graduate and undergraduate students.
ISBN: 9789812837561

Mehr dazu
OP Management

OP Management

Modernes OP-Management ist viel mehr als die tägliche Koordination der OP-Abläufe. Professionelles OP-Management greift in die Strukturen und Abläufe des gesamten Krankenhauses ein und muss die Fachkompetenz aller Berufsgruppen koordinieren und steuern. Dabei ergibt sich die Herausforderung des Spannungsfeldes zwischen effizienter Prozesssteuerung, qualitätsgesicherter medizinischer Leistungserbringung und reibungsloser interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Mehr dazu
Macht in der Wissens- und Kompetenzgesellschaft

Macht in der Wissens- und Kompetenzgesellschaft

Shaker Verlag, Aachen 2002

Macht spielt seit Menschengedenken in jeder Gesellschaftsform eine wichtige Rolle. Vor dem Hintergrund gesellschaftspolitischer und technischer Entwicklungen werden die Instrumente der Macht als Basis für eine neue Führungsdisziplin im Management erläutert. Wir können mit Macht wesentlich besser umgehen, wenn wir verstehen, wie Macht entsteht und welche Instrumente zur Machtausübung eingesetzt werden können.~|~ Obwohl sich die Rahmenbedingungen zur Machtausübung durch gesellschaftspolitische Entwicklungen deutlich verändert haben, kommen aufgrund der Entwicklungsgeschichte des Menschen immer wieder dieselben Mechanismen zur Anwendung. Aufgrund von persönlichen Erfahrungen, aber auch mit Hilfe von Allegorien schildert der Autor, welche Mächte unser tägliches Leben maßgeblich beeinflussen und wie wir damit umgehen. Es wird gezeigt, wie die neuen Wertvorstellungen der Wissensgesellschaft Veränderungen im Unternehmensmanagement erzwingen.
ISBN 3-8322-0656-6

Mehr dazu
Convergence of Project Management and Knowledge Management

Convergence of Project Management and Knowledge Management

„Convergence of Project Management and Knowledge Management” describes the benefits of managing knowledge and provides techniques to increase the rate of return. It also addresses strategy and deployment issues and provides case studies, becoming an invaluable tool for the success of projects an well as the sustainability and growth of organizations.

Mehr dazu